• Kontakt
  • Adresse
  • Karriere

Zentraler Kontakt

Sie haben Fragen zu Ihrer individuellen Lösung, zu Frischpack oder unseren Produkten?
Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Anfrage!

Telefon:
+49 8065 189-0

E-Mail:
info@frischpack.de

Zum Kontaktformular

Um die Google Maps-Karte anzuzeigen, müssen Sie unserer Cookie-Verwendung zustimmen.

Sie wollen uns als Mitarbeiter unterstützen?


+49 8065 189-178
personal@frischpack.de

Frischpack GmbH
Mailling 11
83104 Mailling b. Schönau

Gerne können Sie sich auch initiativ bei uns bewerben. Nutzen Sie dafür bitte unser Online-Formular.

Zu den Stellenangeboten

Erfolgreiche Ausbildung bei den Käse-Appetitmachern

Zwei Azubis haben mit Bestnoten bestanden

Mailling/Schönau, 20. August 2019 – Eine Ausbildung bei Frischpack ist so effektiv wie erfolgreich: Zwei junge Käse-Appetitmacher haben ihre Prüfung im Juli 2019 mit Bravour bestanden. Ludwig Ferstl beendete seine zweijährige Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer Lebensmitteltechnik mit einer glatten Eins. Der 20-Jährige hat die volle Punktzahl erreicht – und wird nun sein Wissen auf der Berufsoberschule vertiefen.

Nicht weniger beachtlich ist das Ergebnis seines Azubi-Kollegen Tobias Baur. Aufgrund seiner guten Noten konnte der 21-Jährige seine Ausbildung zum Mechatroniker für Betriebstechnik von dreieinhalb auf drei Jahre verkürzen und freut sich sowohl über seinen gelungenen Abschluss als auch über einen festen Arbeitsplatz bei Frischpack. Künftig wird er unsere Kolleginnen und Kollegen in der Abteilung Betriebstechnik unterstützen und dabei unter anderem die Aufgaben Wartung, Instandhaltung und Reparatur der Produktionslinien übernehmen. „Ich kann die Ausbildung bei Frischpack jedem empfehlen“, so Tobias Bauer. „Man darf nach kurzer Zeit Verantwortung übernehmen, der Teamgeist passt, alle sind aufmerksam und hilfsbereit. Und natürlich haben mir auch die regelmäßigen Gespräche mit meinem Ausbilder und der Personalabteilung geholfen, die drei Jahre bestmöglich zu nutzen.“

Am 1. September 2019 starten drei junge Menschen ihre Berufslaufbahn bei uns Käse-Appetitmachern – als Maschinen- und Anlagenführer/-in, als Mechatroniker/-in und als Industriekaufmann/-frau.

Für den Start im September 2020 sind noch Plätze frei. Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen!

 

Bild von links:

  • Tobias Baur, Mechatroniker für Betriebstechnik
  • Ludwig Ferstl, Maschinen- und Anlagenführer Lebensmitteltechnik
  • Thomas Mitterhofer, Leiter Betriebstechnik